FTP-Server einrichten

Wählen Sie Ihr Gerät: 

Rekorder_icon_250x.jpgComputer_icon_250x.jpg


 

Aufnahmen können Sie mittels der integrierten FTP Funktion auf einen beliebigen FTP-Server hochladen. Bitte beachten Sie, dass der Upload ausschließlich das FTP-Protokoll unterstützt.

 

Den Rekorder verwenden

  1. Ziehen Sie Ihren Mauszeiger zur Unterseite des Bildschirms und klicken Sie auf das äußerst linke Symbol mceclip0.png.

  2. Klicken Sie auf Einstellungen.

  3. Geben Sie Ihr Passwort ein und klicken Sie auf Entsperren.

  4. Klicken Sie auf Netzwerk und anschließend auf FTP.

  5. Aktivieren Sie die Option FTP aktivieren und nehmen Ihre FTP Konfiguration vor.

    • Server-IP: IP-Adresse Ihres FTP-Servers
    • Benutzername: FTP Benutzer
    • Passwort: FTP Benutzerpasswort
    • Verzeichnisname: Verzeichnis für zu speichernde Aufnahmen
  6. Klicken Sie anschließend auf Anwenden.

  7. Mittels FTP testen, können Sie testen, ob die Verbindung zu Ihrem FTP erfolgreich aufgebaut wird.

  8. Klicken Sie auf Bewegungsalarm.

  9. Aktivieren Sie die Option FTP Video Upload für den gewünschten Kanal, um die Aufnahmen hochzuladen.

  10. Klicken Sie anschließend auf Anwenden.

   

 

Den Computer verwenden

 1. Klicken Sie auf Remote-Einstellung remote_config.jpg.

2. Navigieren Sie zu Netzwerk und anschließend zu FTP.

3. Aktivieren Sie die Option  FTP aktivieren und nehmen Ihre FTP Konfiguration vor.

  • Server: IP-Adresse Ihres FTP-Servers
  • Benutzername: FTP Benutzer
  • Passwort: FTP Benutzerpasswort
  • Verzeichnisname: Verzeichnis für zu speichernde Aufnahmen

4. Klicken Sie anschließend auf Speichern.

5. Mittels FTP-Test im unteren Bereich, können Sie überprüfen, ob eine Verbindung zum FTP möglich ist.

6. Wechseln Sie in das Menü Alarm und anschließend Bewegung.

7. Aktivieren Sie die Option FTP Video Upload für den gewünschten Kanal, um die Aufnahmen hochzuladen.

 

War dieser Beitrag hilfreich?
0 von 0 fanden dies hilfreich
Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen