So reduzieren Sie Reflexionen auf Nummernschildern

Wählen Sie Ihr Gerät: 

Rekorder_icon_250x.jpgComputer_icon_250x.jpg


 

Abhängig von der Position der Kamera kann das Nummernschild nachts Reflexionen aufweisen. Um diese zu minimieren, kann die HLC-Option (Highlight Compensation) der Kamera aktiviert werden.

 

Den Rekorder verwenden

  1. Ziehen Sie Ihren Mauszeiger zur Unterseite des Bildschirms und klicken Sie auf das äußerst linke Symbol mceclip0.png.

  2. Klicken Sie auf Einstellungen.

  3. Geben Sie Ihr Passwort ein und klicken Sie auf Entsperren.

  4. Klicken Sie in der Navigation Kameras und anschließend auf Bildsteuerung.

  5. Aktivieren Sie die Option HLC. Nachdem Sie diese Option aktiviert haben, wird darunter die neue Option Level angezeigt.
  6. Wählen Sie das Level, abhängig von der Reflexion. Je höher der Pegel, desto weniger Reflexionen sind sichtbar.
  7. Klicken Sie die rechte Maustaste, um das Menü zu verlassen und die Einstellungen zu speichern.

 

Den Computer verwenden

  1. Klicken Sie auf Remote-Einstellung mceclip1.png.
  2. Navigieren Sie zu Kanal und anschließend zu Bildkontrolle.
  3. Aktivieren Sie die Option HLC. Nachdem Sie diese Option aktiviert haben, wird darunter die neue Option Level angezeigt.
  4. Wählen Sie das Level, abhängig von der Reflexion. Je höher der Pegel, desto weniger Reflexionen sind sichtbar.
  5. Klicken Sie auf Speichern, um Ihre Einstellungen zu speichern.
War dieser Beitrag hilfreich?
0 von 0 fanden dies hilfreich
Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen